RAI-Reiten - Alpaka-Wandern - Übernachten & Campen

RAI-Reitpferde zum Verkauf

In unregelmäßigen Abständen verkaufen wir hier Pferde aus unserer Reitschule. Sie sind grundsätzlich im RAI-Reitstil ausgebildet und haben zahlreichen Reitschülern diese Reitweise näher gebracht. Deshalb ist es für uns auch selbstverständlich, dass wir die Pferde nur an Reiter oder Pferdefreunde verkaufen, die ebenfalls ausschließlich gebisslos reiten.


„Princess“ - Stute, irisches Warmblut

Princess ist eine xx-jährige, super liebe und sehr fein zu reitende irische Warmblut-Stute. Ihre große Stärke ist die Bodenarbeit: Hier reagiert sie besonders achtsam und sensibel und zeigt viel Freude an der Kommunikation mit dem Menschen. Aber auch die Reithilfen kennt „Princess“ und nimmt sie gut an.

„Princess“ wünscht sich einen sicheren Reiter, der ihr wirklich Leittier sein kann. Sie selbst ist manchmal ein bisschen unsicher, weshalb sie einen Menschen braucht, dem sie vollends Vertrauen kann. Deshalb ist „Princess“ eigentlich ein perfektes Ein-Mann- oder Ein-Frau-Pferd: Denn mit ihrem/r neuen/r Besitzer/in kann sie zu einer echten Einheit verschmelzen.

Sie kennt den Hänger, ist brav beim Hufschmied und läuft barhuf. Sie steht momentan im Offenstall und kommt damit sehr gut zurecht; in der Herde ist sie eher rangniedrig. Ein Equidenpass liegt selbstverständlich  vor. Außerdem wurde „Princess“ regelmäßig von unserer Phyiosotherapeutin und Osteopatin behandelt. Ein guter Platz ist uns das Wichtigste für sie.


Deine Investition für „Princess“: € 4.900,00 VB

Bei weiteren Fragen oder zum unverbindlichen Kennenlernen unserer Verkaufspferde können wir auch gerne telefonisch einen Termin vereinbaren: 0171 - 3 42 6 833




„Zodiak“ - Wallach, polnisches Warmblut, 16 Jahre

Zodiak ist ein 16-jähriger, super lieber polnischer Warmblut-Wallach. Er liebt es, im Zentrum der Aufmerksamkeit zu sein und hat viel Freude an jeglicher Form der Bodenarbeit, vor allem aber an Zirzensik. Er ist sehr sensibel und nimmt Hilfen gut an. Er kennt die Arbeit in der Halle und auf dem Reitplatz. Zodiak lief ein paar Jahre in unserer Reitschule; daher läuft er problemlos gebisslos oder mit Halsring. 

Er ist natürlich RAI geritten und ausgebildet, geht ins Gelände und ohne Schwierigkeiten in den Hänger. „Zodiak“ ist vorne beschlagen und beim Hufschmied total brav. 

Er steht momentan im Offenstall und kommt damit auch sehr gut zurecht; in der Herde ist er eher ranghoch. Selbstverständlich wurde er regelmäßig geimpft und ein Equidenpass liegt vor. Außerdem wurde „Zodiak“ regelmäßig von unserer Phyiosotherapeutin und Osteopatin behandelt. Selbstverständlich  wird er nur in liebevolle Hände abgegeben.


Deine Investition für „Zodiak“: € 5.300 VB

Bei weiteren Fragen oder zum unverbindlichen Kennenlernen unserer Verkaufspferde können wir auch gerne telefonisch einen Termin vereinbaren: 0171 - 3 42 6 833



„Desch“ - Wallach, polnisches Warmblut, 16 Jahre

Desch hat ein Stockmaß von 1,70 Meter und ist ein sehr liebenswerter Wallach. Er nimmt alle Hilfen sofort an und kann sogar ganz ohne Zügel geritten werden. Er wurde gebisslos nach der RAI-Methode ausgebildet und hat uns einige Jahre als Schulpferd unterstützt. 

Am liebsten geht „Desch“ ins Gelände - egal ob in der Gruppe oder allein. Auch in der Bahn, egal ob Halle oder Platz ist „Desch„ fein zu reiten. Er kennt außerdem Boden- und Freiarbeit und die Arbeit an der Longe. 

Da „Desch“ kein Gewichtsträger ist und ab und zu Beschwerden im Rücken hat, wünschen wir uns für ihn einen Besitzer, der vorwiegend mit ihm ausreiten möchte und viel vom Boden aus macht. Da „Desch“ auch Spat hat, sind angemessene Einlaufphasen für ihn sehr wichtig; ansonsten hat er jedoch keinerlei Einschränkungen damit.

In der Herde ist „Desch“ eher rangniedrig, aber dennoch überhaupt nicht schreckhaft. Aktuell lebt er in einem Offenstall, womit er sehr gut zurechtkommt, da er sich in einer Box einfach nicht wohlfühlt. Selbstverständlich ist er schmiede- und verladefromm. Auf Grund von Fühligkeit, gerade im Gelände, ist er vorne beschlagen. 

„Desch“ wurde regelmäßig geimpft und ein Equidenpass liegt vor. Außerdem wurde er regelmäßig von unserer Phyiosotherapeutin und Osteopatin behandelt. 


Deine Investition für „Desch“: € 4.500 VB

Bei weiteren Fragen oder zum unverbindlichen Kennenlernen unserer Verkaufspferde können wir auch gerne telefonisch einen Termin vereinbaren: 0171 - 3 42 6 833